Date:02. April, 2015

Leistungen

Geophysikalische Bohrlochmessungen und Brunnenkontrollen

Unser Tätigkeitsschwerpunkt dient der Ermittlung und Dokumentierung der Boden- und Gesteinsschichtungen von unverrohrten, offenen Gesteinsbohrungen sowie die Zustandsermittlung und Qualitätskontrolle von verrohrten Bohrungen, wie Grundwassermessstellen und Brunnen.
Hierfür setzen wir die unterschiedlichsten speziell auf die Thematik und Fragestellung abgestimmten bohrlochgeophysikalische Messverfahren ein.

Unsere Leistungsbereiche umfassen im Einzelnen:

  • geophysikalische Bohrlochmessungen in offenen und
    ausgebauten Bohrungen
  • Durchführen von Kontrolluntersuchungen in Grundwasser-
    messstellen und Trinkwasserversorgungsbrunnen
  • TV – Kamerauntersuchungen in Grundwassermessstellen
    und Brunnen
  • Auswertung von geophysikalischen Bohrlochmessungen
    (Loginterpretation)
  • Digitalisierung von Bohrlochdaten, Brunnenvideos und Bildern
  • Kamerabefahrungen in Festgesteinsbohrungen

 

Messverfahren im Detail (PDF-Datei, 137 kb)